Willkommen

auf der Internetseite der Zeitschrift Seelenpflege!

Die Zeitschrift Seelenpflege wird herausgegeben von der Konferenz für Heilpädagogik und Sozialtherapie in der Medizinischen Sektion der Freien Hochschule Goetheanum, Dornach (Schweiz).

Redaktion: Jan Göschel, Bernhard Schmalenbach, Gabriele Scholtes





Konferenz für Heilpädagogik und Sozialtherapie

Seelenpflege

Zeitschrift für anthroposophische Heilpädagogik und Sozialtherapie
Grundlagen - Praxis - Dialog - Information

Die Zeitschrift Seelenpflege ist eine Fachzeitschrift für anthroposophische Heilpädagogik und Sozialtherapie. Sie erscheint vierteljährlich und erarbeitet Grundfragen und Grundlagen der anthroposophischen Menschenkunde, Anthropologie und Heilpädagogik, bringt Beiträge zur Praxis, steht im Diskurs mit zeitgenössischen Ansätzen und Sichtweisen einer inklusiven Arbeit mit Menschen mit Behinderungen und informiert regelmässig über internationale Perspektiven. Sie steht im Dialog mit der Praxis der heilpädagogischen und sozialtherapeutischen Arbeit in den Kindergärten, Schulen und Schulgemeinschaften, integrativen und inklusiven Schulen, Werk- und Wohnstätten sowie Dorf- und Stadtgemeinschaften.
  

Sandroe Strong

Im Heft 4/2018 entfaltet Rüdiger Grimm eine vieldimensionale Betrachtung der ‹Aufmerksamkeit für die Welt›, deren Bedingungen im Zentrum der Fallstudie von Sandroe stehen, aus welcher sich der Vortrag entwickelt. Gerhard Hallen arbeitet die Grundprinzipien einer differenzierten Unterrichtsmethodik aus dem didaktischen Ansatz heraus, den Steiner gemeinsam mit dessen Lehrerin, Gerda Langen, für Sandroe entwickelte. Das Interview mit Sibylle Grimm über pädagogische und therapeutische Intervention bei frühkindlichem Autismus berührt die Frage der Aufmerksamkeit, des ‹bei dem Kind seins› der Pädagogin als Voraussetzung einer Entwicklung der Aufmerksamkeit im Kind. Abgerundet wird das Heft mit Blick auf Weihnachten durch Ferdinand Kleins Aufsatz über die Oberuferer Weihnachtsspiele und einem Nachruf auf Lillebil Fuchs, einer Bewohnerin des Sonnenhofs der frühen Tage.















Heft 4-2018

Aufmerksamkeit
Lebendige Bilder
Autismus
Die Oberuferer Spiele

Heft 3-2018

Menschsein
Verhalten
Inklusion
Bewegliches Denken

Heft 2-2018

Transformatiive
Prozessse
Green Care
Kommunikation
Rechnen lernen

Heft 1-2018

Ethik in der Heilpädagogik
Partizipative Lernpraxis
Spiel und Sozialtherapie